Logo der Kirchengewerkschaft

Guten Tag und herzlich willkommen!

Wir sind die Gewerkschaft der Mitarbeitenden in Kirche, Diakonie und Caritas.
Als Gewerkschaft vertreten wir unter anderem die

  • wirtschaftlichen Interessen,
  • sozialen Interessen,
  • beruflichen Interessen

unserer Mitglieder. Lernen Sie uns und unsere Arbeit näher kennen. Informieren Sie sich auf diesen Seiten, was die Kirchengewerkschaft ist, was die Kirchengewerkschaft tut, und wer die Personen hinter der Kirchengewerkschaft sind.

 

Unsere aktuellen Themen (mehr unter „Neues und Aktuelles“):

 

Es sind noch Plätze frei!

Seminar 2019 / 22.2

Menschen zu ermöglichen, so miteinander umzugehen, dass der Kommunikationsfluss zu mehr Vertrauen und Freude am Leben führt.

Einführung in die Einfühlsame Kommunikation (GFK)

Der berufliche und private Alltag gestaltet sich in vielfältigen Gesprächen, Aktionen, Reaktionen und nicht immer offen, ehrlich und fair. Aus einem Gespräch wird auf einmal eine Abfolge von Angriffen, Verteidigungen und Rechtfertigungen.

Ziel der Einfühlsamen Kommunikation ist, eine Sprache der Wertschätzung zu entwickeln, die eine Kommunikation auf Augenhöhe zulässt.

Bei der Einfühlsamen Kommunikation (bekannter als Gewaltfreie Kommunikation: GFK) handelt es sich nicht um eine „weichgespülte Wir-haben-uns-alle-lieb-Sprache“ (Zitat des Begründers Rosenberg). Ziel ist eine Kommunikation durch empathisches Zuhören und Aufrichtigkeit, ohne zu verletzen.

Referent:             Ralf Reschke, Dipl. Pädagoge, Mediator

Ort:                      Hotel Business & More Hamburg, Frohmestraße 110 - 114,
                             22459 Hamburg, www.bm-hotel.de

Kosten:               445,00 Euro, inkl. Handout oder USB-Stick, Übernachtung
                             und Verpflegung

Termin:              18. September 2019, 12.00 Uhr bis
                           19. September 2019, 17.00 Uhr

 

Anmeldung bitte bis zum 27.08.2019 hier.

 

 

 

#ALLEFÜRSKLIMA - fridays for future

Am 20.09.2019 findet der dritte globale Klimastreik statt – weltweit werden Menschen auf die Straße gehen und für die Einhaltung des Parisabkommens und gegen die anhaltende Klimazerstörung laut werden.

Wir, die Kirchengewerkschaft, unterstützen diese Aktion. Alle weiteren Informationen zu dieser Aktion finden Sie auf der Internetseite #allefürsklima  

 

 

Entgelterhöhung 2019 für die Diakonie Hessen

Arbeitnehmervertretungen in der ARK der Diakonie Hessen haben verhandelt

Verhandlungserfolg für Hessen und Nassau:

  •  6,5 % Entgelterhöhung

Verhandlungserfolg für Kurhessen-Waldeck:

  • 6,4 % Entgelterhöhung für Kurhessen-Waldeck
  • Sozialkomponente gestärkt: Erhöhung des Kinderzuschlags
  • Keine Eigenbeteiligung bei der EZVK für Kurhessen-Waldeck
  • pro Halbjahr einen arbeitsfreien Tag


Hier können Sie den vollständigen Newsletter lesen: pdf

 

 

  

Seminar 2019 / ZS I

ARBEITSRECHT VON A - Z

Jedes Jahr kommen neue Änderungen der arbeitsrechtlichen Belange. Die Gesetz-entwürfe werden zu Gesetzen und müssen aktualisiert werden. Sie als Mitarbeitervertretung sind hier gefordert, die Neuregelungen der unter-schiedlichen Blickrichtungen und der unterschiedlichen Neufassungen zu kennen. Zusätzlich müssen Sie viele neue Gerichtsurteile kennen oder sollten sie kennen und zur Anwendung bringen.

So möchten wir in diesem Seminar verschiedene Begrifflichkeiten des Arbeits-rechts wie Normpyramide, Kernbegriffe, kollektives und individuelles Arbeitsrecht, Tarifbindung, Arbeitsvertragsrichtlinien, Anlehnung an Tarifverträge oder an andere Richtlinien sowie Rechte und Pflichten der Arbeitsvertragsparteien, Änderungen und Anpassungen verschiedener Arbeits-bedingungen gemeinsam mit Ihnen erarbeiten und daraus praktischen Nutzen ziehen.

Referent: Klaus-Dirk Wildoer, Dipl. Sozialpädagoge und Bildungsreferent

Ort: Hotel "Am Alten Strom",

Am Strom 60-61, 18119 Warnemünde

www.hotel-am-alten-strom.de

Das Hotel verfügt über ein Wellnesscenter.

Tiefgarage nach vorheriger Buchung 10,00 Euro pro Nacht.

Kosten: 590,00 Euro inkl. Handout oder USB-Stick, Übernachtung und Verpflegung

Termin: 30. September 2019, 12.00 Uhr  02. Oktober 2019, 17.00 Uhr

Anmeldung bitte bis zum 15.09.2019

Hier: http://www.kirchengewerkschaft.de/seminare/seminar-anmeldeformular 

 

 

 

Es sind noch Plätze frei!

 

Seminar 2019 / 27

Mitbestimmen - Mitwirken - Mitverantworten

Wer sich für die Mitarbeitenden im Arbeitsalltag oder auch in Konflikten einsetzen will, muss die wichtigsten Regelungen des Mitarbeitervertretungsgesetzes (MVG-EKD) und des Arbeitsrechts kennen und über die aktuellen Gesetzesänderungen und Rechtsprechungen informiert sein.

Diese Grundlagen stehen im Mittelpunkt dieses Seminars. Es vermittelt anhand von Fallbeispielen einen handlungsorientierten Überblick.

Themen:

    • Rechtsstellung und Selbstverständnis der Mitarbeitervertretung
    • Rolle und Funktion der Mitarbeitervertretung Mitbestimmungs- und Mitberatungsverfahren
    • Fälle der Mitbestimmung und Mitberatung Informationsrechte der Mitarbeitervertretung
    • Initiativrecht

Das Seminar bietet Basiswissen für die Arbeit der MV und frischt zudem bestehendes Wissen auf.

 

Referent:            Hubert Baalmann, Dipl. Jurist / Gewerkschaftssekretär

Ort:                     mainhaus Stadthotel Frankfurt,                           

                               Lange Straße 26,  60311 Frankfurt am Main               

                            www.mainhaus-frankfurt.de 

  Kosten:                763,00 Euro, inkl. Handout oder USB-Stick, Übernachtung und Verpflegung

  Termin:               20. August 2019, 10.00 Uhr -   22. August 2019, 17.00 Uhr

Anmeldung bitte bis zum 24.07.2019

Hier: http://www.kirchengewerkschaft.de/seminare/seminar-anmeldeformular

 

 

 

 


Kontaktdaten der Kirchengewerkschaft